Blog-News


Aufnahme Guuggen-Power Vol 14

29. Nov 2017
Autor: Patrick Kyburz

Seit über 15 Jahren wird jährlich der CD-Sampler "Guuggen-Power" in Zusammenarbeit mit dem Lokalradio "Radio Pilatus" produziert, welcher sich regelmässig in der Schweizer Hitparade etabliert.

Wir sind auf der CD "Guuggen-Power Volume 14" vertreten. Denn am Montag, 27. November 2017 durften wir unseren Hit "Hard Rock Hallelujah" von Lordi in der Braui Hochdorf aufnehmen. Es hat sehr viel Spass gemacht und wir freuen uns riesig auf das Erscheinen der CD.

Ab dem 8. Januar 2018 gibt es die CD "Guuggen-Power Volume 14" im Handel, auf iTunes und auf Spotify.

7 Bilder

Nius vo der Chenderclique, chum doch ou!

17. Nov 2017

Dä Näbu, diä Chöuti, die Dunkelheit! Aues isch blöd und doof! Mer zeige der wie me ou im Wenter mit Sonne im Härzli durch die Täg chonnt!

Singe, tanze, schminke, musiziere
mer wöi ar Fasnacht zäme usprobiere
ob mer däm düschtere Alltag chöi entcho
mer gloube dra und dänke das got scho
Hesch Du gar Luscht met eus das uszprobiere
Den chomm zu eus du muesch di doch ned ziere
No 3 mol Schnupperprobe hei mer dänk
Mach met, met eus das wär es riese Gschänk

Dini Eltere si sehr härzlech wellkomme und chöi sech die Zit mit euchne Gsäng und emene warme Käfeli versüesse!
Mer Probe ab em November jede Samschtig usser über Wiehnachte und träffe eus im Zunftlokal vo der Guggi Zunft zwösche 10:00h und 11:00h!
Hättisch Freud und Interesse met eus mitsinge oder wettisch sogar dis Inschtrument mitbringe und luege wies metere Band tönt?

Meld die doch bi mer… mer freue eus uf de!

Daniela Hürst
Leiterin Kinderclique

kinder@guggizunft.ch
www.guggizunft.ch
 


Probeweekend in Hottwil

4. Nov 2017
Autor: Patrick Kyburz

Am vergangenen Wochenende trafen sich rund 47 Guggenmusiker im Zunftlokal zur Abfahrt ins jährliche Probeweekend. Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit dem Chauffeur des Materialtransport-Bus verlief die Anreise nach Hottwil, inmitten des Tafeljuras zwischen Aare- und Rheintal, jedoch fast plangemäss. In drei Register- und fünf Gesamtproben wurde fleissig an den neuen Stücken und dem bestehenden Repertoire geübt. Zwischen den einzelnen Proben haben sich die Register auch kulinarisch verwöhnt. Es wurde so intensiv geprobt bis die Lippen um 19.00 Uhr blutig aufplatzten.

Nach dem Nachtessen im Gasthaus Bären folgten witzige Spiele unter der Leitung von Cyril Schmid und zu später Stunde von Stefan Maurer. Endlich wissen wir, wozu er die gelben Zivilschutzhelme mitgenommen hat. Bei guter Musik, Kafi Lutz und toller Stimmung fegte es bis in die frühen Morgenstunden. Dank der positiven Zeitumstellung konnten alle von einer Stunde mehr Schlaf profitieren. Trotz teilweise schweren Köpfen wurde am Sonntag gnadenlos weitergeprobt. Die neuen Stücke wurden gefestigt und das Repertoire vielseitig erweitert. Fetzige Rhythmen und klangvolle Ohrwürmer wechselten sich ab.

Das Probeweekend verlief super und bleibt allen in guter Erinnerung. Die Guggi Zunft ist bereit für die Fasnacht 2018 und freut sich schon jetzt auf die närrischen Tage! Bereits am 11.11.2017 finden die nächsten Auftritte in Olten, Wolfwil und Obergösgen statt. Weiter folgen: 25.11.2017 Würenlingen, 6.1.2018 Root und natürlich am 13.1.2018 am Guggilari in der Schützi Olten.
 


Fischzelt Oltner Kilbi

4. Aug 2017

Noch stehen wir mit der Angel im Wasser und sind fleissig am Fischen. Aber bald starten wir im Oberen Graben definitiv durch. Zum dritten Mal servieren wir bereits ab Freitagabend 18 Uhr Fisch, Frits und mehr.

Wir laden euch herzlichst ein, bei uns in gemütlicher Runde frittierte Felchen-Filets mit Pommes Frites und einem Gläschen Wein zu geniessen.

Unsere Öffnungszeiten im Überblick:
Fr, 11.08. 18.00 - 00.30 (Eventuell Verlängerung bis 02.00 Uhr)
Sa, 12.08. 13.30 - 00.30 (Eventuell Verlängerung bis 02.00 Uhr)
So, 13.08. 11.00 - 00.30
Mo, 14.08. 11.00 - 23.00 Gruppen über den Mittag bitte reservieren (reservation@guggizunft.ch)!

Wir freuen uns auf viele „fischhungrige" Gäste!
Bis dann und Petri Heil, eure Guggi Zunft


Guggi-Bummel bei herrlichem Sonnenschein

27. Mai 2017
Autor: Adrian Lehmann

An Auffahrt traf sich eine muntere Schar aus 42 Erwachsenen und 16 Kinder zum ersten Guggi-Bummel in der Zunftgeschichte.
Nach10 Guggi-Nachtwanderungen jeweils am Mittwoch vor Auffahrt, und einem Dutzend Guggi Kinder später,
fand dieser Anlass das erste Mal in dieser Art tagsüber statt.

Für die Rund 6 Km Marschstrecke mit 120 Höhenmeter benötigten wir bei herrlichen Sonnenschein,
einer leichten Bise und ausreichend Flüssigkeit rund zwei Stunden.
Keuchend und Schwitzend die Väter mit Kinderwagen, fröhlich pfeifend der Rest der Gruppe zelebrierten wir dabei unsere eigene Art des Vatertages.

Der gemütlichere Teil mit Grill, kühlen Getränken, Brunnen mit Wasser, Ritiseili und Hüpfburg fand dann beim Tannenbaumhof Studer in Kappel statt.
Die Bilder in der Galerie sagen dazu mehr als 100 Worte…

Wir bedanken uns beim OK Mario (Organisation), Baschung & Sandro (Grill), Sven (Getränke) und Seppelin (Büsli Driver) für diesen tollen Tag.

Übrigens, der nächste Guggi-Bummel findet am Donnerstag 10. Mai 2018 statt.

 Kommentare (33)


Mitgliedschaft

Zunftlokal

Auftritte

Events